Mehrzweckboot (MZB)

Es ist das Jahr 1975 als der Ortsverband Simmerath (früher: Lammersdorf) dieses Boot erhält. Das THW von damals ist mit dem heutigen noch nicht zu vergleichen. Eine Fachgruppe Wassergefahren oder Ölschaden gibt es nicht, doch die Gefahren sind vorhanden. So kommt es, dass der Ortsverband wegen seiner Nähe zum Rursee mit einer Menge Material zur Ölschadenbekämpfung ausgesattet wird. Bis heute ist das THW deshalb fest in die Alarmpläne eingebunden.

Zwischenzeitlich sind mehrere Motoren an diesem Boot im Einsatz gewesen. Der letzte wurde 2014 von der Helfervereinigung beschafft. Mit der Zeit hat sich neben der Ölschadenbekämpfung eine weitere Einsatzoption ergeben. Die Wasserrettung. Der Rursee ist ein beliebtes Ausflugsziel für Wassersportler. Angler und Segler sind bei gutem Wetter nicht zu übersehen. Unfälle sind deshalb leider fast unvermeidbar.

Befestigung/Ausbringen einer Schwimmsperre